Startseite
    Bilder
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


http://myblog.de/handballsani

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sunshine State Florida

Den Vormittage verbringen wir noch in New Orleans und durchstreifen nochmal das French Quartier. Einmal wollen w ir mit dem Schiff auf dem Mississippi sein, da nutzen wir die Fähre nach Algiers. Kurze Überfährt von 5 Minuten und wieder zurück, danach noch ein Stadtbummel und nochmal in den Hotelpool. Stadionpunkt muss auch noch mitgenommen werden, Mercedes Benz Dome anschauen, kurzer Blick ins überdachte Innere. Wow, der ist gigantisch groß, schade ist die Saisonpause. Auf dem Weg aus New Orleans raus, besuchen wir noch einen Friedhof, die sind hier Aufgrung des nassen Untergrundes in die Höhe gebaut. Ist schon sehr besonders, wenn man es mit unseren vergleicht. Über zahlreiche Brücken erreichen wir Florida und nehmen ein erstes Bad im Golf. Ziemlich warm das Wasser, macht aber trotzdem viel Spaß. Wir su hen uns ein Motel und müssen einem Amerikaner das Englisch vom Inder am Tresen übersetzen. Der nächste Tag ist schnell erzählt, wir fahren an der Küste von Florida entlang und versuchen zu Baden. Einige Bereiche sind in Privatbesitz, wo man nicht ans Wasser kommt. Doch die endlosen Küsten bieten natürlich die Möglichkeit ins "kühle" Nass zu kommen. Und plötzlich Regen im Sunshine States, wir nutzen es um Kilometer zu machen und verbringen den Abend in einem Marina Motel, welches wirklich mal eine gemütliche Unterkunft bietet. Morgen beobachten wir in einer Quelle hoffentlich zahlreiche Tiere in freier Wildbahn. Bis denne...
10.8.15 05:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung